Über uns

Erfahren Sie mehr über unsere Mission, unsere Partner und die KONUX Story

Die KONUX Mission

KONUX ist ein Münchner IIoT-Unternehmen, das smarte Sensorsysteme und Analytik basierend auf künstlicher Intelligenz kombiniert, um den Zustand von Geräten und Infrastruktur durchgehend zu überwachen und vorausschauende Instandhaltung zu ermöglichen. Unsere Mission ist es, Industrieunternehmen durch Echtzeit-Datenfusion und Analytik den Weg zu einem neuen Level an Geräte-Leistung und Netzwerk-Kapazität zu ebnen. Mit unserer Hilfe kennen Unternehmen den Gesundheitszustand ihrer Anlagen zu jedem Zeitpunkt und verwandeln ihre Daten in qualitätssteigernde und kostensparende Entscheidungen.

Lerne mehr über unsere Werte
Hexagons Artboard
Machine

Unsere Geschäftsleitung & unsere Berater

Unsere Geschichte

November 2016

KONUX reist nach China, um den asiatischen Markt besser kennenzulernen

Oktober 2016

KONUX gewinnt den Spark Award und den “Deutschen Mobilitätspreis” 2016

April 2016

 

KONUX schließt Series A Finanzierungsrunde von $7.5M ab

Mehr…

Januar 2016

Das KONUX Team ist auf mittlerweile 35 Mitarbeiter gewachsen und eröffnet seinen neuen 800m2 großen Firmensitz in der Werkstadt Sendling

Dezember 2015

KONUX gewinnt die Disruptive Technology Challenge

August 2015

KONUX eröffnet eine US Filiale im Silicon Valley

Juli 2015

KONUX startet das Projekt Infrastruktur 4.0 gemeinsam mit der Deutschen Bahn

April 2015

KONUX ist erstmals mit einem Stand auf einer bedeutenden Europäischen Messe (Hannover Messe) vertreten

Februar 2015

KONUX erhält $2M Startkapital von Michael Baum, Andreas Bechtolsheim und Lothar Stein

Sommer 2014

KONUX wird mit dem Titel “One of the most promising startups of the year 2014” von  Founder.org ausgezeichnet

Frühling 2014

KONUX gewinnt mehrere Europäische Startup-Wettbewerbe, unter anderem die ‘EIT Digital Idea Challenge’

März 2014

KONUX GmbH wird in München von Andreas Kunze, Vlad Lata and Dennis Humhal gegründet

Bereit, das Team zu treffen?

Erfahre mehr über die Menschen, die so viel zu KONUX Wachstum beitragen.